Die Pleasurize Music Foundation unterstützt eine wissenschaftliche Studie zum Thema "Lautheits-Wahrnehmung und Dynamikumfang (Dynamic Range)von Musikveröffentlichungen.

Diese Studie wird von Dr. Rob Toulson geleitet und an der Anglia Ruskin Universität in Cambridge, UK, durchgeführt.

Die Studie umfasst die Schlüsselthemen:

- Entwicklung und Sammlung von Fallstudien-Material zur Durchführung von statistischen Hörtests.

- Entwicklung von Hörbeispielen, um Hörern sowie Tontechnikern den Unterschied zwischen dynamischer Musik und stark komprimierter Musik vor "Ohren" zu führen.

- Erforschung der unterbewussten Reaktionen der menschlichen Psyche und Physis auf Musik mit wenig Dynamik und die
Entwicklung von statistischen Hörbeispielen und Testverfahren hierfür.

- Bereitstellung von Lehreinheiten und Medien (z.B. für den Schulunterricht)zur Steigerung des Hörerbewusstseins für Dynamik.

Dr. Toulson´s Studie ist als 6-monatige Vorstudie angelegt, um nach Einwerbung weiterer Forschungsgelder intensiviert und ausgebaut zu werden.
 

Share this

The Pleasurize Music Foundation is supported by this magazines and media: