Ist dynamische Musik geeignet für das Auto? (starke Hintergrundgeräusche)

Grundsätzlich ist undynamische Musik geeigneter für Abhörsituation mit lauten Umgebungsgeräuschen als Musik mit hoher Dynamik, da leise Passagen von den Hintergrundgeräuschen übertönt werden können. Das kann und darf jedoch kein Argument sein, ausschließlich Musik für den Gebrauch im Auto bei starken Umgebungsgeräuschen zu produzieren und mastern.

Hier macht der Einsatz moderner DSP-Chips Sinn, die Car-Hifi-Systeme mit einer Kompressionsfunktion ausstatten, die gegebenfalls geschwindigkeitsgeregelt ist. Ein wunderbares Betätigungsfeld für die Consumer Technology Branche, neue Car-Hifi-Produkte auf den Markt zu bringen. Dolby Volume stellt eine derartige Technik bereits bereit.
 

Share this

The Pleasurize Music Foundation is supported by this magazines and media: